Als ich ankam, dachte ich, ein Tag in Split würde ausreichen, aber was für ein Fehler das war! Split und die Umgebung sind so atemberaubend und es gibt so viele Dinge zu tun, dass ich meinen Aufenthalt dort immer wieder verlängerte. Ich blieb 4 Tage!

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die 10 besten Aktivitäten in Split sowie einige ungewöhnliche Aktivitäten in und um Split sowie Transport- und Unterkunftsmöglichkeiten!

Sind Sie bereit? Lass uns gehen!

1. BESUCHEN SIE DIE ALTSTADT UND DEN DIOKLETIANPALAST

Ich weiß, dass Sie diesen Rat in vielen meiner anderen Beiträge finden werden. Ich rate Ihnen, alte Städte zu besuchen, weil sie wirklich schön sind und wirklich die wahre Atmosphäre eines Reiseziels einfangen, oder?

Ja, aber Old Town Split ist DIE beste Altstadt, die Sie besuchen können, und unter den besten Aktivitäten in Split, glauben Sie mir! Alles ist so gut erhalten, dass Sie buchstäblich Jahrhunderte der Geschichte direkt vor Ihren Augen haben.

Die Altstadt von Split ist so ein Schatz! Es wurde 2014 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt . Ich rate Ihnen, mindestens ein paar Stunden in der Altstadt von Split zu verbringen und diese zu Fuß zu erkunden. Einige Sehenswürdigkeiten, die Sie besuchen müssen, sind: Marmont Street, Pjaca Square mit wunderschönen Marmorfliesen, der Fruit Square voller traditioneller Märkte und natürlich die herausragende Renaissance-Architektur!

LESEN SIE MEHR: Autovermietung in Kroatien – 7 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie Ihr Auto mieten

1.1. DIOKLETIANPALAST

Besuchen Sie während Ihres Aufenthalts in der Altstadt unbedingt den Diokletianpalast – dies ist eines der besten Dinge, die Sie in Split unternehmen können!

Es ist ein wunderbares Wahrzeichen der Vergangenheit, das im 4. Jahrhundert erbaut wurde. Es enthält ein Militärlager, das Goldene Tor sowie die Villa, in der sich der römische Kaiser Diokletian zurückzog. Es ist tatsächlich eine wunderschöne Zitadelle und ja, einige Game of Thrones-Szenen wurden hier gedreht!

Wenn Sie durch die Straßen der Altstadt streifen, sollten Sie unbedingt zum Peristyle Square und zum Jupiter-Tempel gehen .

1.2. ST. DOMNIUS KATHEDRALE

Dies ist die älteste katholische Kathedrale der Welt!

Verpassen Sie nicht, die Kathedrale des Heiligen Domnius und ihren Glockenturm aus dem 7. Jahrhundert zu besuchen ! Es hat eine wirklich beeindruckende Geschichte und ist auch der am besten erhaltene Tempel in Europa! Der Eintrittspreis für die Kathedrale, die Krypta und das Baptisterium ist hier .

Wenn Sie die beste Aussicht auf die Stadt haben möchten, klettern Sie auf den Glockenturm – es ist ein einzigartiges Erlebnis, das Sie auf keinen Fall verpassen sollten!

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass die Kathedrale eine Glocke im Glockenturm hat, die jede Stunde pünktlich läutet . Wenn Sie also Ihre Ohren nicht „zerstören“ möchten, versuchen Sie, während dieser Zeit nicht auf den Glockenturm zu steigen.

LESEN SIE MEHR:  Beste Hotels in Split, Kroatien – Unterkunftsempfehlungen

2. GEHEN SIE DEN MARJAN HILL HINAUF UND SEHEN SIE DIE FANTASTISCHE AUSSICHT

Marjan Hill bietet einen fantastischen Blick auf die Stadt, in der ich einige Minuten voller Ehrfurcht starrte. Man muss es sehen, um zu erkennen, wie schön die Halbinsel Split in Kroatien tatsächlich von oben ist!

Der Marjan-Hügel befindet sich im Westen der Stadt und ist 170 Meter hoch. Wenn Sie mehr Zeit zur Verfügung haben, sollten Sie auch die beiden Kirchen auf dem Hügel ( St. Nicholas und St. Jerome ) und den jüdischen Friedhof (im östlichen Teil des Marjan-Hügels) besuchen .

PRO TIPP: Wenn Sie dieses versteckte Paradies auf dem Marjan-Hügel länger genießen möchten, gibt es ein schönes Café ( Vidilica-Café ) direkt auf dem Hügel und es gibt den besten Kaffee in Split, Kroatien!

3. MACHEN SIE EINEN SPLIT-RUNDGANG

Wenn Sie wenig Zeit haben und das Beste aus Ihrem Urlaub machen möchten, sollten Sie einen organisierten Spaziergang durch die Altstadt machen – dies gehört zu den besten Aktivitäten in Split! Ich empfehle Ihnen , dies zu versuchen – ich habe es wirklich geliebt! Mein Besuch in Split wäre unvollständig gewesen, wenn ich diese Tour nicht gemacht hätte!

Unser Führer Danko war unglaublich gut informiert über alles, was Split und Kroatien betrifft. Er gab uns 2 Stunden lang interessante (und lustige) Informationen! Wir haben auch einige unumgängliche Attraktionen in der Stadt gesehen, zum Beispiel den Diokletianpalast. Wenn Sie ein Game of Thrones-Fan sind, müssen Sie sich Notizen machen und genau aufpassen, da Danko Ihnen alles über die Orte erzählt, die auch in der Serie gezeigt werden! 😉

Der Ausflug beginnt jeden Tag um 9:00 Uhr am Golden Gate direkt vor dem Diokletianpalast. Ihr Guide wartet mit einem blauen Regenschirm auf Sie. Die Preise beginnen bei 14 €. Sie können den aktualisierten Zeitplan und die Preise auf ihrer Website hier überprüfen .

4. MACHEN SIE EINEN SPAZIERGANG AUF THE RIVA – SPLIT’S HARBOUR

Die Riva (offizieller kroatischer Name ist Obala Hrvatskog Narodnog Preporoda) ist der Hafen von Split und einer der besten Orte für Ihren Abendspaziergang, sodass Sie die niedlichen Boote bewundern können! Der Ort ist voll von niedlichen kleinen Cafés und Bars, wunderschönen Gebäuden und sogar Palmen und liegt direkt in der Nähe des Diokletianpalastes!

Ich empfehle Ihnen, den Abend mit einem guten kroatischen Kaffee, Bier oder Wein zu beenden, der am Wasser serviert wird. Wenn Sie Glück haben, können Sie auch eine Live-Musikperformance unter freiem Himmel sehen, während Sie dort sind!

5. ENTSPANNEN SIE AN EINEM DER STRÄNDE VON SPLIT

Normalerweise wäre dies für mich die Nummer 1 auf meiner Liste im gesamten Mittelmeerraum!

Split ist eine sehr authentische Stadt, aber es ist auch berühmt für seine tollen Strände! Falls Sie die Strände in keiner anderen kroatischen Stadt wie Dubrovnik kennenlernen sollten, ist Split ein großartiger Ort, um dies zu tun.

Der Strand von Bačvice ist meiner Meinung nach einer der besten Strände in Split, Kroatien – und er liegt dem Stadtzentrum am nächsten – nur 10 Gehminuten vom Fährterminal und dem Hauptbusbahnhof der Stadt entfernt. Der Strand ist nichts Besonderes, aber es ist ein schöner Ort, an dem Sie sich entspannen und ein paar Drinks genießen können – ich empfehle die Bar Žbirac dafür!

Einige andere wunderschöne Strände, die einen Besuch wert sind, wenn Sie mehr Zeit haben, sind Zvoncac , Ovcice und Firule . Sie sind auch leicht zu erreichen!

6. PROBIEREN SIE AUTHENTISCHES SPLIT-ESSEN

Natürlich wäre kein kroatischer Urlaub vollständig, ohne einige der besten kulinarischen Köstlichkeiten des Landes zu probieren, oder?

Ein traditionelles kroatisches Essen besteht aus gegrilltem Fisch, anderen Meeresfrüchten und Fleisch, aber es gibt so viele gute Restaurants in Split, Kroatien, dass es sehr schwierig sein wird, zwischen ihnen zu wählen! Ja, ein köstliches Essen ist eines der erstaunlichsten Dinge, die man in Split unternehmen kann!

Um Ihnen zu helfen, habe ich in Split, Kroatien, eine Auswahl an Must-Try-Gerichten zusammengestellt. Ich versichere Ihnen, dass sie von Miss Tourist genehmigt wurden:

  • Strukli – Dieses Gericht besteht aus Teig mit verschiedenen Füllungen, die entweder gekocht oder gebacken werden können.
  • Alle Arten von Meeresfrüchten – Split liegt so nahe am Meer, dass es eine Sünde wäre, einige der frischen Fänge des Tages nicht zu probieren! Von all den Fischgerichten da draußen muss man Gregada probieren! Dies ist ein Fischeintopf mit Kartoffeln, Olivenöl und frischen Kräutern und es ist eine lokale Spezialität. Das beste Split Restaurant, um es zu servieren, ist Konoba Hvaranin !
  • Kaffee – Kroaten sind große Kaffeeliebhaber, daher finden Sie hier alle vorhandenen Kaffeesorten. Dies lässt sich leicht durch historische Fakten erklären: Kroatien stand so lange unter dem Einfluss Italiens und der Türkei, dass es auch zu seiner eigenen Tradition wurde!
  • Lavendeleis – Ich weiß nicht, ob es Ihnen gefallen wird, da es wirklich von Ihrem Geschmack abhängt, da Lavendeleis einen ganz bestimmten Geschmack hat, den Sie entweder hassen oder lieben! Ich war in der ersten Gruppe, aber ich bin froh, dass ich es in Kroatien ausprobieren durfte, nur um mit etwas Neuem zu experimentieren.

Einige der besten Restaurants in Split sind: Mazzgoon , Bokeria , Zinfandel , Appetit , Konoba Hvaranin und die Liste könnte für immer weitergehen. Wenn Sie nach dem besten Frühstück in Split, Kroatien suchen, würde ich die Brasserie Nr. 1 empfehlen . 7 und Crème de la Crème (beide sehr nahe am Diokletianpalast!).

PRO TIPP: Wenn Sie nachts etwas essen möchten und alles geschlossen ist, sollten Sie wissen, dass auf dem Hauptplatz rund um die Uhr zwei Bäckereien geöffnet sind – eine davon heißt Bobis .

7. WENN SIE IN KROATIEN SIND, MACHEN SIE DAS, WAS KROATEN MACHEN – SPIELEN SIE PICIGIN!

Möchten Sie in einem Sport Weltmeister werden? Probieren Sie Picigin !

Picigin ist ein einzigartiger, selbsternannter kroatischer Sport, der in Split erfunden wurde. Jeder ist zur Teilnahme eingeladen – deshalb müssen Sie ihn Ihrer Split-To-Do-Liste hinzufügen!

So spielen Sie: Sie stehen etwa einen halben Meter tief im Wasser und haben die Hauptaufgabe, zu verhindern, dass ein kleiner Ball ins Wasser fällt, indem Sie ihn an die anderen Spieler weitergeben. Der Sinn des Spiels ist es, den Ball so künstlerisch wie möglich weiterzugeben!

Hier ist ein Video von Spielern und eine Erklärung, damit Sie eine Vorstellung davon bekommen, worum es geht:

Es gibt Schiedsrichter, die Ihnen entsprechend Ihrer Leistung Punkte geben, daher nehmen die Kroaten dieses Spiel sehr ernst!

8. BESUCHEN SIE DIE GALERIE MEŠTROVIĆ UND BEWUNDERN SIE KROATISCHE SKULPTUREN

Grnur Ninski Statue in Split, Kroatien

Grgur Ninski ist eine Ikone in Split, die vom berühmtesten kroatischen Bildhauer Ivan Meštrović geschaffen wurde. Sie befindet sich ganz in der Nähe des Diokletianpalastes. Der Bildhauer verbrachte einen großen Teil seines Lebens in Split, und die Galerie Meštrović in der Altstadt ist eine bekannte Galerie, in der Sie seine Werke sehen und mehr über sein Leben und seine Karriere erfahren können. Dies ist eine der beliebtesten Aktivitäten in Split, wenn Sie ein Kunstliebhaber sind!

TRINKGELD : Bewundern Sie neben der Statue von Grgur Ninski auch die Skulpturen im Garten des Museums, die ebenfalls von demselben großartigen Künstler geschaffen wurden!

Wenn Sie ein Kunstliebhaber sind, ist auch die Jaman Gallery in der Altstadt einen Besuch wert! Dies ist eine Pop-Art-Galerie mit vielen farbenfrohen Gemälden eines lokalen Malers namens Danijel Jaman. Dort finden Sie sogar einen niedlichen kleinen Laden, in dem Sie kunstinspirierte Souvenirs kaufen können!

LESEN SIE MEHR:  8 Dinge, die Sie über Plitvicer Seen wissen sollten!

9. GENIESSEN SIE EINE WEINPROB

Stellen Sie sicher, dass Sie die Stadt nicht verlassen, ohne sich einen köstlichen Wein zu gönnen – meiner Meinung nach ist dies eines der besten Dinge, die Sie in Split unternehmen können!

Wissen Sie, wofür Kroatien bekannt ist? Es ist Wein! Wenn Sie während Ihres Urlaubs in Split eine authentische Weinprobe erleben möchten, können Sie das Weingut Putalj besuchen , das nur 20 Minuten von der Stadt Split entfernt liegt. Dieses Weingut kann eine Weinprobe mit Transport von Ihrem Hotel aus organisieren, aber Sie müssen es unbedingt im Voraus buchen! Die Kosten betragen 80 € / Person und Sie können weitere Details auf ihrer Website hier finden .

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie wenig Zeit haben und keinen Weingutbesuch in Ihren Zeitplan aufnehmen können! Sie können auch den besten kroatischen Wein in Split probieren, da es in der Stadt viele großartige Weinbars gibt. Die Zinfandel Wine Bar in der Altstadt ist ein großartiger Ort, um kroatischen Nationalwein zu probieren!

Wenn Sie ein Feinschmecker sind, der an organisierten Touren interessiert ist, ist es eine weitere gute Idee, ein Weingut und eine Verkostung in Split zu buchen ! Letzteres zeigt Ihnen die Höhepunkte der dalmatinischen Küche und Sie erfahren mehr über die besten Weine Kroatiens. Außerdem besuchen Sie den Diokletianpalast und die Statue von Grgur Ninski!

Buchen Sie hier Ihr Weingut und Ihre Verkostungstour

10. BESUCHEN SIE EINIGE GROSSARTIGE MUSEE

Wenn Sie ein Kunstliebhaber sind, werden Sie feststellen, dass Split Sie nicht enttäuschen wird! Die Stadt hat viele großartige Museen mit verschiedenen Arten von Exponaten. Wenn Sie also ein Kulturliebhaber sind, ist dies eines der besten Dinge, die Sie in Split unternehmen können!

Split hat keine sehr beliebten Museen, aber die, die über die Stadt verstreut sind, sind sehr schön, wenn Sie etwas Freizeit haben:

  • Split Archäologisches Museum – dies ist tatsächlich das älteste Museum in Kroatien! Hier finden Sie mittelalterliche Kunst sowie römische und frühchristliche Kunst, die Ihnen einen besseren Überblick über die Geschichte der Region geben. Der Eintrittspreis beträgt 5,20 € / Person (40 kn) für Erwachsene und 2,60 € / Person (20 kn) für Studenten, Kinder und Senioren.
  • Split Live Museum – Möchten Sie sehen, wie die alten Römer damals in Split lebten? Dieses Museum ist der perfekte kulturelle Ort, um es herauszufinden! Außerdem heißt das Museum nicht umsonst „Live Museum“! Es gibt sogar kleine Aufführungen von Schauspielern, so dass dies nicht Ihre übliche langweilige Museumserfahrung sein wird! Kein Eintritt.